Vielen Dank!

Wir danken unserem tollen Kinderkardiologen Dr. Renz und seinem herzlichen Praxisteam aus Hamburg, die uns seit Jonathan's Geburt liebevoll und kompetent unterstützen. Und insb. In den letzten Tagen und Wochen an unserer Seite gekämpft haben.


Ein großer Dank gilt auch den Chefärzten des Kinderherzzentrums Sankt Augustin!


Wir danken Martina Bucher und Thore Lingstädt, die bei seinem Firmenjubiläum den ersten Spendenaufruf gemacht haben und damit alles ins Rollen brachten!

Die Muschel e.V. (www.die-muschel-ev.de) für die schnelle Bereitschaft und Betreuung des Spendenkontos.


Claudia für Deine unglaubliche Hilfe!!!


Liebe Wenke, Du hast hast von Anfang an alles miterlebt und hast darüber einen wunderbaren Artikel verfasst, der viele Menschen berührt und mittlerweile weiter verbreitet wurde. Danke!


Danke, liebe Talissa, dass Du Jonathan Deinen Teddy, der Dich bei Deiner Herz-OP begleitet hat, für seine große OP leihst. Der Besuch Deiner Familie hat uns sehr viel Mut gemacht!


Danke "meinen Mädels" für den superlieben Willkommens-Besuch nach dem letzten Krankenhausaufenthalt. Es hat mir viel bedeutet! DANKE ,dass ihr immer für mich da seid!


Danke an die kleine Emma, die 6 € von ihrem Taschengeld für den kleinen Bruder ihrer Freundin gab und uns damit sehr berührte!


Ein großes Dankeschön gilt auch Jonathans Spielgruppe, den "Tigerenten".


Danke an den Ersteller dieser Website, großartig!


Danke allen Beterinnen und Betern von Siegburg bis Itzehoe, die mit ihren Gebeten Jonathan mit tragen! Wir fühlen uns getragen!


Danke an alle, die unsere Spendenaktionen aktiv unterstützen!


Danke an die tolle Dorfgemeinschaft, gefühlt jeder kämpft und macht so viel für uns! Das ist außergewöhnlich! Das fängt mit unseren Freunden und Nachbarn an, die unserer Tochter ein tolles Büffet zur Einschulung spendieren, um ihr einen unvergesslichen Tag zu schenken, an dem wir leider nicht da sein können. Es geht weiter über Frau Panten, die einen sehr schönen Zeitungsartikel über unsere Geschichte schrieb, über den Bäcker, der uns mit einer Spendenaktion unterstützt, bis hin zu großartig organisierten Spendenaktionen beim Ringreiten und Vogelschießen! Schön, dass es so etwas noch gibt auf der Welt! DANKE!


Danke an jede einzelne Person, die spontan für uns einspringt, wenn Jonathan zum Kinderkardiologen oder ins Krankenhaus muss!


Wir danken für die liebevolle Unterbringung in Siegburg und Lieberhausen während der Krankenhausaufenthalte in Sankt Augustin! Ihr habt uns immer getragen, durch wertvolle Auszeiten, Halt, aufbauende Gespräche, liebevolle Verpflegung und dem Gefühl jederzeit willkommen zu sein, habt ihr die schweren Zeiten für uns erträglich, nein, zu etwas besonderem gemacht! Wir danken Euch von ganzem Herzen!


Wir danken unseren Kindern, die seit der Geburt von Jonathan so viel zurückstecken mussten! Wir lieben Euch❣!


Wir danken unseren Arbeitgebern für das viele Verständnis, für den Rückhalt und das Gefühl, dass sie zu 100% hinter uns stehen. Das ist nicht selbstverständlich und umso bemerkenswerter! Wir danken unseren Arbeitskolleginnen und Kollegen für das Verständnis, für das offene Ohr und die Mithilfe bei den Spendenaktionen.


Wir danken unseren Freunden für das Erstellen des schönen Flyers!


Wir danken jedem Einzelnen, der mit großem Herz für Jonathan spendet!


Ein großer Dank gilt auch allen, die mit viel Herz und Engagement Spendenaktionen an vielen verschiedenen Orten ins Leben rufen!


Wir sind Herrn Dr. Hraška vom Children's Hospital of Wisconsin unendlich dankbar für die gelungene Operation bei Jonathan! Sie sind ein Künstler und haben mit Ihrem Team, unserem Sohn ein besseres Leben geschenkt! Den Moment und Ihr strahlendes Gesicht, als Sie uns die gute Nachricht nach der OP überbrachten, werden wir nie vergessen! 

(English translation: We are infinitely grateful to Dr. Hraška from Children's Hospital of Wisconsin for the successful operation of Jonathan! You are an artist and you and your team have given our son a better life! We will never forget the moment and your radiant face when you gave us the good news after the operation!)

 

Wir danken ebenso Herrn Dr. Hoffman, dem Anästhesisten, der Jonathan sicher durch die OP begleitete! Sehr dankbar sind wir auch für nachfolgende Betreuung auf  der Intensivstation durch Dr. Hoffman. Sie nehmen Jonathan und uns sehr ernst, haben den nötigen Weitblick und haben eine unfassbar großartige professionelle UND menschliche Ausstrahlung! 

Wir können jetzt hier gar nicht all die großartigen Menschen aufzählen, die für uns da sind! Danke aber noch dem Team der CICU West 3, die sich unglaublich viel Mühe geben, damit es uns gut geht! Schön, dass wir hier sein dürfen!

(English translation: We also thank Dr. Hoffman, the anaesthetist who accompanied Jonathan safely through the operation! We are also very grateful for Dr. Hoffman's follow-up care in the intensive care unit. You take Jonathan and us very seriously, you have the necessary foresight and an incredibly great professional AND human charisma! 

We can't list all the great people who are here for us! But thanks to the team of CICU West 3, who put an incredible amount of effort into making sure we are doing well! We are so glad to be here!)

 

Wir danken auch unserer großartigen Dolmetscherin, Nicole, Du bist ein Segen für uns! 

Wir danken Gott, dass er solch tolle Menschen an Jonathans Seite stellt.

Wir danken allen Menschen, die uns so liebe und aufbauende Worte geschrieben haben! Danke für die Anteilnahme und das gute Gefühl nicht alleine zu sein! Wir waren sehr gerührt! 

 

Wir danken unserem Vater im Himmel, der uns so viele kleine Engel schickt, die uns auf diesem Weg begleiten - es gibt uns so viel Kraft für Jonathan weiterzukämpfen!


Unseren Familien, Freunden, Bekannten und Nachbarn für Eure Unterstützung, lieben Worte, Gedanken und Gebete!

Vielen Dank!